Die bildende Kunst unserer Schüler und Lehrer spielte am Samstag, 16. April 2016 die Hauptrolle während der Ausstellung in der Arztpraxis von Dr. Wolfgang Bublak. In der Carl-Bertelsmann-Str. 69 entdecken die Gäste nun in den kommenden Wochen Werke der Kunstpädagogin Tamara Reimer und einige Exponate von Schülerinnen und Schülern, die in Tamara Reimers und Susanne Hübners Kunstunterricht entstanden sind. Die Eröffnung wurde begleitet von Querflötenmusik, gespielt von Franziska Sonnabend und Sara Schröder. Appetit auf einen spontanen Besuch machen Euch vielleicht die Fotos.